Mittwoch, 22. April 2015

Lieblingsduschprodukte und Duscherlebnisse

Duschen geht uns alle an. Und das mindestens einmal pro Tag. Das Duschen kann normal stattfinden, einfach weil es halt ein Muss ist oder man kann, und so mache ich das, ein DUSCHERLEBNIS daraus machen. Für DAS alltägliche Duscherlebnis nehme man :



Es hat einen angenehmen, neutralen Duft (für mich sehr wichtig, denn ich denke so viel Parfum überall, das kann nicht gut für die Haut sein)
und esist total angenehm auf der Haut. Was will man mehr?
Nun ja, ab und an will man der Haut und vor allem sich selbst etwas gönnen. Und das alltägliche Duscherlebnis zu etwas ganz Besonderem machen: DAS BESONDERE DUSCHERLEBNIS eben. Dafür nehme man:


Dieses Duschgel habe ich erst vor Kurzem entdeckt und beschlossen, dass ich mir das in regelmäßigen Abständen gönne. Ein Must-Have für die Duschablage. Unter dem Duft "Schwarze Olive & Granatapfel" konnte ich mir, wie so oft, nichts bis gar nichts vorstellen. Und dann habe ich gerochen und das war einfach nur WOW. Mein Riechorgan ist seeeeehr sensibel, sehr viele Düfte sind mir einfach too much, zu aggressiv, zu aufdringlich. Aber dieser Duft, der sehr dezent daherkommt, verzaubert sofort und macht das Duscherlebnis wirklich zu etwas Besonderem. Und das tolle daran (ihr wisst ja bereits, kleines Bad und so) der Duft ist absolut UNISEX. Danke aLDO VANDINI, ihr seid der Knaller!

#aldovandini #baleamed #duscherlebnisparexcellence #ichhabdieduscheschön

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen