Donnerstag, 12. Mai 2016

Toller Blickfang im Dekolleté - Kette Schlange von Nobel Schmuck

Frei nach dem Motto "Diamonds Are a Girl's Best Friend" und „wir können doch nieeeee genug Schmuck haben“ durfte ich für Nobel Schmuck die Kette „Schlange“ (gibt es hiermit hochwertigen Kristallen von Swarovski® testen! Jippie!


Ihr wollt mehr wissen? Hier entlang:


>>Dieser Schmuck ist ein künstlerisches Meisterstück und wird alle Blicke auf sich ziehen. <<



Die Kette von Nobel Schmuck, die übrigens made in Germany ist,  kam total schön verpackt  in einer süßen rosa Schmuckschachtel bei mir an, die ich bei dem Preis nicht erwartet hätte. Umso mehr hat es mich gefreut.

Ich fand die Kette auf dem Produktfoto schon recht hübsch, jetzt, wo ich sie so vor mir habe, muss ich sagen, dass sie mir noch besser gefällt! Der Anhänger ist wirklich wunderschön!


 Die Verarbeitung des Anhängers und der Kristalle ist prima! Die Kette hat eine Länge von 42cm + 5cm (Anhänger). Für mich dürfte sie ein wenig länger sein, ich trage einfach gerne längere Ketten, aber man kann den Anhänger ja auch problemlos an einer anderen Kette anbringen. 

Der Karabiner verschließt sicher und ist auch prima verarbeitet, die Kette an für sich mag ich jetzt vom Material her nicht so gerne, es handelt sich um kein Lederband sondern so eine Art Stoffimitat. Gut, das ist ja Geschmackssache! 
Ich werde den Anhänger an eine andere Kette machen, denn er ist einfach toll und wirklich auffallend.

Der Zahn ist schwarz emailliert, die Schlange besteht aus Swarovski Kristallen, die allesamt wunderbar verarbeitet sind. Die Steine sind in der Farbe  Crystal und in Kristallpavé Optik besetzt.

Für den fairen Preis von 19€ bekommt man eine wirklich wunderschöne Kette, die sich optimal für schickere Ereignisse eignet oder auch als Hingucker bei einem schlichten Outfit.


 „Like  a diamond in the sky, twinkle twinkle little star“

Danke an Nobel Schmuck, dass ich diese Kette testen durfte! Sie wurde bereits das erste Mal ausgeführt. 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen