Samstag, 13. August 2016

Balea Soft Rock- es wird dufte

Ihr Lieben,
es war mal wieder an der Zeit etwas für euch unter die Lupe zu nehmen!
Von dm bekam ich das neue Deodorant von Balea 
SOFT ROCK und das Antitranspirant FIT FOR STRESS.
Geschwitzt wird im Alltag ja genug, von daher waren die optimalen Testbedingungen schnell geschaffen.

Wie mir die Deos gefallen?! Lest mehr:

Los geht's mit dem 
Balea SOFT ROCK


200ml gibt es bei dm für gerade mal 1,35€ (Stand: 11.08.2016), das ist wohl ein mehr als fairer Preis.

Und was ist drin?

INGREDIENTS_SASTOJCI: BUTANE | ALCOHOL | PROPANE | DIPROPYLENE GLYCOL | PARFUM | ETHYLHEXYLGLYCERIN | PHENOXYETHANOL | AQUA | LINALOOL | GERANIOL | BENZYL ALCOHOL | BENZYL SALICYLATE | LIMONENE | CITRONELLOL | ALPHA-ISOMETHYL IONONE | MALPIGHIA GLABRA FRUIT EXTRACT.

Die Inhaltsstoffe sind wirklich prima, da kann man nicht meckern. Jedoch sind natürlich, da es ein Spray ist, Butane und Propane enthalten, die weniger empfehlenswert sind. Wann diese Stoffe verboten werden, ist wohl nur noch eine Frage der Zeit. 
Davon abgesehen sind die anderen Inhaltsstoffe aber wirklich tipp topp.

Wie verwenden?

As usual, vor Gebrauch gut schütteln und wie gewohnt das Balea Deodorant aus ca. 15 cm Entfernung unter die Achseln sprühen.

Wie duftet es?

Das Deo duftet gigantisch gut. Wirklich. Schön blumig, frisch, also wenn man das Deo anwendet, braucht man kein Parfum. Ich habe mich auch, einmal aufgetragen, gewundert, dass ich es selbst bei manchen Bewegungen rieche und das über den Tag verteilt. Also das Deo scheint seinen Job wirklich prima zu machen. Eigentlich stehe ich nicht so auf fruchtige Düfte, aber dieser Duftcocktail gefällt mir wirklich extrem gut!


Wie wirkt es?

Für ein Deo ohne Aluminium wirkt es prima und es hält tatsächlich einen Arbeitstag durch. Ohne Nachsprühen. Die 24h- Wirkung kann ich aber so nicht unterschreiben. Aber bei keinem Deo, denn nach einer durchzechten Nacht oder einfach auch nur nach einer sleepy night, habe ich noch niemanden getroffen, der dann noch gut unter den Achseln duftet. Jedoch muss das ja auch nicht sein, dafür gibt es dann die gute alte Dusche

Fazit?

Absolutes Nachkaufprodukt. Ich bin von der Wirkung und dem Duft sehr angetan! Ich hoffe, dass das Deo auch als Roll-on angeboten wird, denn dann wäre es schlichtweg perfekt!


Weiter geht’s mit dem
Antitranspirant Fit For Stress

200ml kosten hier auch gerade mal 1,35€ (Stand: 11.08.2016), das ist wohl ein mehr als fairer Preis.

Und was ist drin?

INGREDIENTS_SASTOJCI: BUTANE | ALUMINUM CHLOROHYDRATE | CYCLOPENTASLOXANE | PROPANE | OCTYLDODECANOL | PARFUM | C12-15 ALKYL BENZOATE | DIATOMACEOUS EARTH | DISTEARDIMONIUM HECTORITE | LINALOOL | SODIUM STARCH OCTENYLSUCCINATE | PROPYLENE CARBONATE | CITRAL | MANNITOL | CYMBOPOGON SCHOENANTHUS OIL | BEHENYL ALCOHOL | PARAFFIN | GERANIOL.

Die Inhaltsstoffe gefallen mir weniger gut. Es ist Paraffin enthalten, das aus Erdöl hergestellt wird und sich im Körper anreichern kann. Zudem verschließt es die Hautporen und beeinträchtigt somit die Atmung der Haut. Gut, das ist natürlich beabsichtigt, da das Deo ja auch bei Stress (Schwitzen) wirken soll. Zudem ist Aluminium enthalten, was ja inzwischen nachgewiesenermaßen nicht gut ist. Propane und Butane sind auch enthalten.
Ein Deo, das bei Anstrengung und Stress wirken soll, muss wohl Aluminium enthalten. Ich verzichte jedoch lieber darauf. 
Ich denke mit dem Soft Rock fahre ich auf Dauer besser. Und es reichert sich kein Aluminium in meinem Körper an.

Wie verwenden?

As usual, vor Gebrauch gut schütteln und wie gewohnt das Balea Deodorant aus ca. 15 cm Entfernung unter die Achseln sprühen.

Wie duftet es?

Es duftet ausgesprochen gut. Nach Citrus. Sehr frisch. Und unisex, das kann also von Männlein und Weiblein aufgetragen werden. So schade, dass Aluminium enthalten ist, denn der Duft überzeugt mich absolut.
 

Wie wirkt es?

Da es Aluminium und Paraffin enthält, wirkt es natürlich besser als das Soft Rock. Die versprochenen 48h kann ich aber absolut nicht bestätigen, genau wie die 24h beim Soft Rock ebenso nicht. Und ein Deo muss solange auch nicht halten, da ich in der Zwischenzeit  dusche. 
Also ich finde diese Versprechen unnötig und zudem stimmen sie auch einfach nicht.

Fazit?

Das Fit for Stress kann ich leider nicht empfehlen. Die Inhaltsstoffe gefallen mir so gar nicht, ich fände es schön, wenn es diese Variante auch ohne Paraffine und Aluminium gäbe.


Alles in allem muss ich sagen:

Das Soft Rock ist genial! Es riecht total gut und die Inhaltsstoffe sind auch alle wunderbar. Ich werde mir das Deo auf jeden Fall nachkaufen. Das Fit for Stress wirkt vielleicht bei Stress, aber gefällt mir aufgrund der Inhaltsstoffe nicht. Dufttechnisch ist es mega.

#esduftetesduftet #softrockrocktjamalwirklich #aluminiumkommtmirnichtindietütebzwaufdiehaut #balea #sponsored

Kommentare:

  1. Der Witz bei einem Antitranspirant ist halt, dass es die Poren verschließt. Dafür braucht man Aluminiumsalze. Dass Paraffin dazu auch etwas beitragen kann, wusste ich noch gar nicht. Deo ohne Aluminium kommt mir nicht in die Tüte :-). Insgesamt ein sehr informativer Testbericht; vielen Dank.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und vielen Dank für deinen Kommentar - ich freue mich immer sehr über Feedback! Und du hast recht, 100% gibt wohl nur ein Deo mit Aluminium her. Ich hoffe ja, dass in der nächsten Zeit mal ein Deo entwickelt wird das hilft und das keine "bösen" Inhaltsstoffe enthält. Ich meine, wir können heutzutage zum Mond fliegen, aber das schaffen wir nicht ?!? ;-) Viele liebe Grüße Greta

      Löschen